Liebe Leserin, lieber Leser!

Als Charity-Pate werde ich am Samstag, 13. August 2015 ein Golfturnier des Osnabrücker Golf Club e.V. Jeggen zugunsten der NCL-Stiftung unterstützen. Ich möchte das Charity Golf Osnabrücker Open an dieser Stelle ankündigen, um möglichst viele Teilnehmer zu gewinnen, die den Spendenerfolg steigern helfen. Denn NCL ist eine unheilbare Krankheit, an der in Deutschland jährlich etwa jedes 30.000ste Kind erkrankt.

Die auch „Kinderdemenz“ genannte Neuronale Ceroid Lipofuszinose führt zum Absterben von Nervenzellen des zentralen Nervensystems. Die erkrankten Kinder erblinden, bauen geistig ab, leiden an Beweglichkeitsverlust und im späteren Verlauf an epileptischen Anfällen. Im fortgeschrittenen Stadium werden sie bettlägerig und schwerstpflegebedürftig.

Die NCL-Stiftung ist eine Selbsthilfeorganisation, die betroffene Kinder und ihre Familien in vielerlei Hinsicht unterstützt. Sie bietet Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, schafft den Rahmen für Urlaubsmöglichkeiten, sorgt für kleine Auszeiten für die Eltern und Geschwisterkinder, deren Alltag von der Pflegesituation bestimmt wird. Außerdem fördert die Stiftung die Erforschung der Krankheit, die vererbt wird und bis heute nicht heilbar ist.
Auf der Website www.ncl-deutschland.de gibt es detaillierte Infos zur anerkennenswerten Arbeit der Stiftung. Als Vater einer gesunden Tochter, der schon bei einer „normalen“ Kinderkrankheit schwer daran zu knapsen hat, dass seine Kleine leiden muss, ist mir die Situation der betroffenen Familien kaum vorstellbar. Wie gut, dass die Stiftung kleine Lichtblicke für die erkrankten Kinder und ihre Familien schafft.

Charity Golfen

Wer also am 13. August die NCL-Stiftung fördern möchte, hat verschiedene Möglichkeiten: Der Initiator der Charity-Golf-Open, Patrick Malina, bietet Teilnahme-Pakete an:

Hole In One 250 €
2 x Golfteilnahme inkl. Verpflegung
2 x Abendveranstaltung inkl. Buffet

Birdie 200 €
1 x Golfteilnahme inkl. Verpflegung
2 x Abendveranstaltung inkl. Buffet

Singles 150 €
1 x Golfteilnahme inkl. Verpflegung
2 x Abendveranstaltung inkl. Buffet

Caddies 75 €
1 x Abendveranstaltung inkl. Buffet

Spielmodus: Chapman-Vierer
über 18 Löcher (4er Flights)

Teilnahmeberechtigt: ab 16 Jahre, HC bis -54
Anmeldung: info@golf-charity-open.de
Meldeschluss: 10. August 2016
Check-In/Frühstück: ab 8.00 Uhr
Kanonenstart: 10.00 Uhr

Außerdem gibt es im Tagesprogramm die Gelegenheit zum Schnupperkurs. Keine Golf-Kenntnisse sind also kein Grund zum Fernbleiben!
Schirmherr der Veranstaltung ist Berti Vogts, so dass auch Nichtgolfer, aber Fußballfans einen Anreiz zur Teilnahme finden!

Abends wird ab 19.00 Uhr gemeinsam in der Riverside-Lounge des Alando-Palais auf der After Golf Party gefeiert – noch eine Möglichkeit, dabei zu sein, ohne das Green zu betreten…!

Allen Menschen aus ferneren Regionen sei ans Herz gelegt, dass sich Osnabrück und das Umland ganz hervorragend für einen Städte-Kurztrip am Wochenende eignen. Wir geben gerne Tipps, wenn du am Turnier teilnehmen möchtest und ein kleines Osnabrück-Programm zusätzlich unternehmen willst!

Sind diese Angebote nichts für dich, kannst du der NCL-Stiftung auch direkt etwas spenden, s. Website www.ncl-deutschland.de.

Ich bin sicher, die Werbetrommel für eine außerordentlich gute Sache zu rühren. Es würde mich deshalb sehr freuen, wenn auch DU die NCL-Stiftung durch deine Teilnahme am Charity Golf Osnabrück Open oder eine Spende unterstützen würdest!

Herzlichst

Mike Warmeling

#charity #golfen #ncl #osnabrück

Pin It on Pinterest

Teilen

Teile diesen Beitrag!