Kürzlich haben wir über die „save the brain“-Aktion der NCL-Stiftung berichtet. Sie ist am Sonntag zu Ende gegangen. Das Spendenziel wurde erreicht und insgesamt konnten 15.072 € gesammelt werden. Die NCL-Stiftung bedankt sich ganz herzlich bei allen Unterstützern!
Der Betrag wird in die Entwicklung eines Medikamentes gegen die tödliche Kinderdemenz NCL investiert. Dazu macht sich die Stiftung nun auf die Suche nach einem passenden Forschungsprojekt. Demnächst gibt es zu diesem Thema hoffentlich gute Nachrichten!

Herzlichst

Mike Warmeling

Pin It on Pinterest

Teilen

Teile diesen Beitrag!